Peter Deckelmann, Vertrieb

Peter Deckelmann
Vertrieb | Automotive, PIA, LIO, ACU-Box, LINA, E-Drives, Powertrain

telefon +49 7121 894-117
peter.deckelmann@berghof.com

Lichtmaschinennachbildung LINA

Lichtmaschinenregler direkt ansteuern und prüfen: LINABox II

Der Name ist Programm: LINA steht für „Lichtmaschinennachbildung“. Und genau das macht unsere LINABox II – sie simuliert die Last einer Lichtmaschine, so dass Sie mit ihrer Hilfe die Funktionen von Lichtmaschinenreglern ganzheitlich prüfen können.

Denn die LINABox II enthält sowohl die Feldspule der Lichtmaschine als auch elektronische Schaltungen, die – abhängig vom Verhalten des Lichtmaschinenreglers – die typischen Varianten der Bordspannung des Fahrzeugs bei verschiedenen Lastzuständen der Batterie simulieren.

Sie lässt sich auch fernsteuern, so dass automatisierte Prüfabläufe möglich sind – und natürlich optimal mit unserer ACU-Box kombinieren.

Technische Daten – Highlights:

  • Fernsteuerung für automatisierte Prüfabläufe

  • Betriebsspannung: 14 V; 28 V; optional: 42 V

  • 6 Kippschalter für unterschiedliche Betriebsarten


Lernen Sie auch die ACU-Box kennen, die optimale Ergänzung zu LINA!

Download

Technisches Datenblatt LINA

Alle technischen Daten zur LINA finden Sie hier auf einen Blick!

(pdf | 163 KB)